Fördermittel für Schülerinnen und Schüler in Marl

Mit überragender Mehrheit wurde unser Dringlichkeitsantrag im Fachausschuss angenommen. Auch wenn die Wählergemeinschaft es nicht einsehen will. Marl ist pleite, wir müssen jede Möglichkeit nutzen die Lernbedingungen der Kinder und Jugendlichen in Marl zu verbessern. Wie man sich offen dagegen stellen kann um die Landesregierung zu kritisieren verstehen wir nicht.

Schulversuch Talentschulen
Talente fördern – Schulen unterstützen – Chancen eröffnen

Ziele
-Ziel der Landesregierung ist, soziale Nachteile im Bildungsbereich zu überwinden.
-Die soziale Herkunft darf nicht über den Bildungserfolg entscheiden. Allen Kindern und Jugendlichen müssen Aufstiegschancen ermöglicht werden.
-Die NRW-Koalition setzt mit den Talentschulen ein wichtiges Zeichen für mehr Chancengerechtigkeit.
-Der Schulversuch soll zeigen, ob die Leistungen und Erfolge von Schülerinnen und Schülern an Schulen in Stadtteilen mit großen sozialen Herausforderungen durch besondere unterrichtliche Konzepte, zusätzliche Ressourcen und Unterstützung bei der Schulentwicklung nachweisbar gesteigert werden können.
-Im Zusammenspiel mit allen Beteiligten sollen die Talentschulen vor Ort einen positiven Beitrag zur Quartiersentwicklung leisten.
Schulkonzept

Link zum Faktenblatt: https://www.schulministerium.nrw.de/docs/bp/Ministerium/Presse/Pressekonferenzen/2018/2018_07_04-Schulpaket/Faktenblatt_Reg-PK_Talentschulen.pdf

Unser Antrag:

Verwandte Artikel