Regierungspräsidentin Dorothee Feller zu Gast in Marl

Dorothee Feller (CDU) ist seit 2017 Regierungspräsidentin des Regierungsbezirks Münster. Heute war Sie zu Gast in Marl und hat das Gespräch mit Verwaltung und Politik gesucht.

Für die Grünen war Daniel Schulz (Stadtverbandvorsitzender und baupolitischer Sprecher der Fraktion) anwesend. Neben den höchst brisanten Themen Rathaussanierung und Deponiestandort Brinkfortshalde kamen auch Themen wie der Stärkungspakt, die Entwicklung von Gate.ruhr und die Entwicklung des städtischen Haushalts der Stadt Marl auf den Tisch. Der Bürgermeister und Frau Feller lobten gegenseitig die gute Zusammenarbeit zwischen Kommune und Bezirksregierun. Frau Feller betonte das sie die Bezirksregierung nicht nur als Aufsichtsbehörde sieht, sondern als Partner der Kommunen.

Verwandte Artikel